Spanien

Die Informationen, die nützlich sein können für Ihre Reise.

Städte Spanien  
Länderinformationen Vorwahl des Landes: ES
Kontinent: Europa
Hauptstadt: Madrid
Sprachen: Spanisch

EU-Mitgliedschaft: ja
NATO-Mitgliedschaft: ja

GSM: 900/1800
GPS: 40 00 N, 4 00 W
Elekrischer Strom: 230V/50Hz

Währung:
Euro: EUR
1EUR = 1.2656 USD


Telefonvorwahl: +34-91

Reisehinweise und Warnungen Spanien
Transport Wir sind die wichtigsten Informationen über den Transport in Spanien mit Informationen darüber, wie die in Spanien per Flugzeug, Bahn, Auto, Taxi, Wasserwege und mehr zu erhalten. Wenn Sie Spanien besuchen, kann es nützlich sein wird, all dies wissen, denn Spanien ist eines der größten Länder in Europa und Reisen in Spanien wird einige Zeit dauern.
Kosten Spanien hat aufgehört, so billig wie es vorher war, aber es ist immer noch billiger als in Nordeuropa. Was Sie für Ihren Urlaub verbringen, hängt von vielen Faktoren ab, wie die Provinz oder Stadt die sie in zu bleiben, oder die Aktivitäten Sie sich entscheiden, dothere. Eintritt zu den meisten Sehenswürdigkeiten ist ziemlich billig. Der öffentliche Verkehr ist zu einem erschwinglichen Preis, (mit Ausnahme von Hochgeschwindigkeitszügen, der schneller als manche Flugzeug Flüge können) angeboten.
Essen Spanische Küche ist so wie die spanischen Landschaften vielfältig. Regionen gehen Hand in Hand mit ihrer kulinarischen Kultur. Restaurants und Gaststätten (comedores) sind die beiden Möglichkeiten vor Ort in Spanien. Es gibt eine große Auswahl an Restaurants in ganz Spanien, die großen Städte bieten internationale, traditionelle und regionale Speisen, und die Fünf-Sterne-Restaurants bieten große menusof alle diese Arten von Gerichten. Spanische Küche spiegelt die Vielfalt der Traditionen in Spanien, obwohl viele Leute spanische Küche zu verwechseln mit den lateinamerikanischen Essen, hat sie ihre eigene Identität, die einzigartig auf der ganzen Welt erstellt.
Festivals Die Feste und Feiern in Spanien sind voller Leben. Obwohl Spanien ist weit von Flamenco und Stierkämpfe bekannt ist, hat dieses Land mehrere Feste und Feiern und die meisten Städte haben ihre eigenen zusätzlich zu den nationalen. Die Mehrzahl der Festivals in Spanien sind in religiösen Ursprungs, aber in diesen Tagen, ist diese religiöse Komponente jeder Feier in der Regel zweitrangig.
Geschichte Die Geschichte Spaniens unterscheidet sich von den übrigen Ländern in Europa, es deckt die prähistorischen Iberia, den Aufstieg und Niedergang eines globalen Imperiums, und die jüngste Geschichte Spaniens als Mitglied der Europäischen Union. Nach den frühesten Aufzeichnungen der ersten Hominiden Siedlungen, waren die ersten Bewohner Cro-Magnon-Menschen, die von nördlich der Pyrenäen kamen rund 35. 000 Jahren.
Culture The culture of Spain is a European culture based on a variety of influences. These include the pre-Roman cultures, mainly the celts and the Iberians cultures; but mainly in the period of Roman influences. In the areas of language and religion, the Ancient Romans left a lasting legacy. The subsequent course of Spanish history also added elements to the country's cultural development.
The Visigothic Kingdom left a sense of a united Christian Hispania that was going to be welded in the Reconquista. Muslim influences were strong during the period of 711 AD to the 15th century, especially with loan words. The Spanish language, derives directly from Vulgar Latin, and has minor influences from pre-roman languages like barro -mud-, gothic guerra -war-, Arabic and basque. Other minorities includes the Jewish population in some cities, but after the defeat of the Muslims during the Christian "Reconquista" (Reconquest) period between 1000 and 1492, Spain became an almost entirely Roman Catholic country. In addition, the history of the nation and its Mediterranean and Atlantic environment have played a significant role in shaping its culture.
By the end of the 19th and 20th , the Spaniards made expressions of cultural diversity easier than it had been for the last seven centuries. This occurred at the same period that Spain became increasingly drawn into a diverse international culture.
Spain has the second highest number of UNESCO World Heritage Sites in the world, with a total of 42

Madrid, Spanien

Sonntag 13, Juni

Aus Wikipedia über Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien, spanisch Reino de España []) ist ein Staat mit einer parlamentarischen Erbmonarchie, der im Südwesten Europas liegt und den größten Teil der Iberischen Halbinsel einnimmt. Die Hauptstadt ist Madrid.
Description above from the Wikipedia, licensed under CC-BY-SA full list of contributors here.
Buchen
Von:
Bis:

Fotogalerie

Spanien, Madrid