Türkei

Die Informationen, die nützlich sein können für Ihre Reise.

Städte Türkei  
Länderinformationen Vorwahl des Landes: TR
Kontinent: Asien
Hauptstadt: Ankara
Sprachen: Türkisch

EU-Mitgliedschaft: ja
NATO-Mitgliedschaft: ja

GSM: 900/1800
GPS: 39 00 N, 35 00 E
Elekrischer Strom: 230V/50Hz

Währung:
Türkische Lira: TRY
1TRY = 0.685 USD
1TRY = 0.540 EUR

Telefonvorwahl: +90-312

Reisehinweise und Warnungen Türkei
Kultur Die Türkei hat eine sehr alte Volkstanz Tradition, die von Region zu Region unterschiedlich, jeder Tanz wird bunt, rhythmisch, elegant und stilvoll. Die folgenden gehören zu den beliebtesten: "Çayda Cira" aus der Region Sivas in Zentralanatolien ist von jungen Mädchen in Silber und Gold bestickt Kaftan, der Tanz in der Dunkelheit mit brennenden Kerzen in den Händen gekleidet durchgeführt. In der "Silifke Yoğurdu" aus der Region Mersin im südlichen Mittelmeerraum, klicken Sie auf Tänzer Holzlöffel über dem Kopf zusammenschlagen. "Seyh Samil" aus der Region Kars im Osten, ist ein schön dramatisiert Legende eines kaukasischen Held. "Kılıç Kalkan" ist ein episches Tanz mit Schwertern und Schilden aus der Region Bursa durchgeführt, und "Zeybek" von Izmir ist ein weiteres episches und kräftig Volkstanz durchgeführt, die von männlichen Tänzer, die ihre Knie auf dem Boden bang in zwischen den Schritten.
Essen Türkische Küche gilt als eine der weltweit besten bekannt. Es gilt als eines der drei wichtigsten Küchen der Welt wegen der Vielfalt seiner Rezepte werden, dessen Verwendung von natürlichen Inhaltsstoffen, ihren Aromen und Geschmacksrichtungen, die für jeden Geschmack und seinen Einfluss Berufung in Europa, Asien, dem Mittleren Osten und Afrika . Die Küche in Zentralasien, die erste Heimat der Türken entstanden ist, und dann mit den Beiträgen der Binnen-und mediterranen Kulturen, mit denen nach ihrer Ankunft in Anatolien interagierten Türken entwickelt.
Einkaufen Die Türkei ist einer der weltweit größten Shopping-Destinationen. Das Hotel liegt an einer historischen Handelsstraße Kreuzung Anbindung an die Seidenstraße, hat das Land ein Paradies für Shopper schon seit Jahrhunderten und bieten alles von Hand gewebt türkische Teppiche und Kelims bis hin zu Schmuck, Antiquitäten und Iznik-Keramik, Meerschaum und eine wachsende Zahl von Designer-Marken wie geschnitzt Mavi Jeans, Vakko und Beymen. Sie werden auch an der Vielfalt der kulinarischen Shopping-Vergnügen, mit frischem Obst und Gemüse in jeder Stadt, süßen Leckereien, Nüssen und Gewürzen, türkischen Tee, Kaffee und alkoholische Getränk.
Sprache Die offizielle Sprache der Türkei ist allerdings Ethnologue listet viele Minderheitensprachen, von denen einige eine große Anzahl von Menschen gesprochen werden. Gemäß Artikel 42 der Verfassung der Türkei: "Keine andere Sprache als Türkisch wird als Muttersprache, die türkischen Bürger in jedem Institutionen der Aus-oder Weiterbildung vermittelt werden. Fremdsprachen in Institutionen der Aus-und Weiterbildung und die Regeln, die von den Schulen die Durchführung der Ausbildung und Erziehung in einer fremden Sprache verfolgt werden gelehrt werden wird durch Gesetz bestimmt werden. Die Bestimmungen der internationalen Verträge sind vorbehalten.
Denkmäler Berühmte Denkmäler-Ayasofya Museum, Topkapi Pils, Zila mošeja, Dolmabahce Pils, senas Trojas, Ephesus, Aphrodisias, Pergamon, Pamukkale, Göreme - Kappadokien, Nemrut, Safranbolu pilsētas.

Ankara, Türkei

Dienstag 3, August

Aus Wikipedia über Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti (Abkürzung T. C.),) ist eine demokratische Republik in Asien und Europa. Der Einheitsstaat mit annähernd 99 Prozent muslimischer Bevölkerung ist laizistisch geprägt; er wurde nach dem Ersten Weltkrieg der Nachfolgestaat des Osmanischen Reiches. Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk war bestrebt, die Türkei durch viele gesellschaftliche Reformen nach dem Vorbild verschiedener europäischer Nationalstaaten zu modernisieren.
Description above from the Wikipedia, licensed under CC-BY-SA full list of contributors here.
Buchen
Von:
Bis:

Fotogalerie

Türkei, Ankara